Der PECO-Anwalt betonte: “Hier gibt es eindeutig ein Muster der Falschdarstellung oder Täuschung”. Das Unternehmen hat RBC Capital Markets, LLC und BMO Capital Markets Corp. als Vermittler für die Zustimmungsanfrage behalten. Fragen im Zusammenhang mit der Zustimmungsanfrage können an RBC Capital Markets, LLC unter (877) 381-2099 oder BMO Capital Markets Corp. unter (833) 418-0762 gerichtet werden. Anfragen für Dokumente können an die Global Bondholder Services Corporation, den Informations- und Tabellierungsbeauftragten, unter (212) 430-3774 gerichtet werden. Inhaber können auch Dokumente im Zusammenhang mit der Zustimmungsanfrage zu www.gbsc-usa.com/patternenergy/ herunterladen. Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung stellen “zukunftsgerichtete Aussagen” im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 und “zukunftsgerichtete Informationen” im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze dar, einschließlich Aussagen über die Fähigkeit des Unternehmens, seine Mission, erneuerbare Energien in die Gemeinden zu bringen, die Fähigkeit des Unternehmens zu wachsen, indem die Chancen, die sich aus der Nachfrage nach kohlenstoffarmer Energie ergeben, und ähnliche Aussagen zu erfassen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen stellen die Erwartungen oder Überzeugungen des Unternehmens in Bezug auf zukünftige Ereignisse dar, und es ist möglich, dass die in dieser Pressemitteilung beschriebenen Ergebnisse nicht erreicht werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, von denen viele außerhalb des Einflussbereichs des Unternehmens liegen, was dazu führen könnte, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen diskutierten Ergebnissen abweichen. Angesichts der massiven Stromausfälle und der Verschlechterung des Dienstes, die sie den Verbrauchern in Iloilo City zufügte, und der angeblichen Täuschungstaktik, die angewandt wurde, war ein Widerruf des vorläufigen Zertifikats über öffentliche Bequemlichkeit und Notwendigkeit (CPCN) oder die Interimslizenz, die MORE Electric and Power Corporation (MORE) ausgestellt wurde, bei der Energy Regulatory Commission (ERC) formell beantragt worden. Die Emittenten beabsichtigen, einen Betrag in Höhe des Nettoerlöses aus dem Angebot zur Finanzierung oder Refinanzierung, ganz oder teilweise, neuer und/oder bestehender förderfähiger grüner Projekte bereitzustellen, zu denen die Finanzierung oder Investitionen in Ausrüstungen und Systeme gehören, die die Erzeugung von Energie aus erneuerbaren Quellen wie Solar- und Windenergie erzeugen oder erleichtern.

Close Menu